Änderung des BDG 1979 [BGBl I Nr. 117/2006]

Schwerpunkte

  • Ausdehnung der Familienhospizfreistellung auf die Pflege von Kindern von Lebensgefährten.
  • Ermöglichung der Durchführung der Beratung und Beschlussfassung im Verfahren vor der Disziplinaroberkommission im Umlaufweg.
  • Anspruch auf Fahrtkostenzuschuss auch für Verwaltungspraktikanten.
  • Schaffung der Verwendungsbezeichnung "Professor" für Vertragslehrer.
  • Einbeziehung vertraglich beschäftigter Aspiranten in das Wachebediensteten-Hilfeleistungsgesetz.

Text im Rechtsinformationssystem

Kundgemacht durch BGBl I Nr. 117/2006