Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundes

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme!

Wie bereits in den Jahr 2007 und 2011 wurde auch 2015 von der Sektion III des Bundeskanzleramtes in Kooperation mit allen Ressorts und Obersten Organen eine Befragung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundes durchgeführt.

Mehr als 22.000 Bundesbedienstete haben die Gelegenheit genutzt, ihre Sichtweisen mitzuteilen und damit die Zukunft der Bundesverwaltung aktiv mitzugestalten. 

  • Wie ist die Stimmung bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Bundes?
  • Was läuft gut, was sollte verbessert werden?

 Rücklauf der B-MAB 2015

Einen Überblick über die Ergebnisse sowie einen Vergleich mit der letzten Befragung 2011 finden Sie in der Ergebnisinformation.
Detaillierte Ergebisse aller Fragen bietet das Gesamtergebnis in Tabellenform

Nähere Informationen, wie etwa zur Anonymität, zu Zielen und Nutzen der Befragung finden Sie in den Antworten auf häufig gestellte Fragen

 Fragen richten Sie bitte an MitarbeiterInnenbefragung@bka.gv.at.