Verwaltungsakademie des Bundes     

Bis zum 16. August 2020 entfallen alle Präsenzseminare an allen Standorten der Verwaltungsakademie des Bundes. 

Wir arbeiten täglich daran, Sie in dieser besonderen Zeit zu unterstützen und passen unser Kursangebot entsprechend an, unter anderem bieten wir zu einigen Themen auch neue Online-Trainings. Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse: vab@bmkoes.gv.at

Hier finden Sie aktuelle Informationen.

Hier geht es zu interessanten Fachvorträgen von attraktiven Referentinnen und Referenten: Fachvorträge digital. Reinschauen lohnt sich!

Zum Bildungsprogramm

Die Verwaltungsakademie des Bundes (VAB) ist das Aus- und Weiterbildungsinstitut für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesdienstes. Das ist die trockene Beschreibung. Die Verwaltungsakademie ist aber noch viel mehr. Sie ist eines der größten beruflichen Weiterbildungsinstitute des Landes. Sie ist der Ort, an dem Laufbahnen beginnen und Karrieren durchstarten. Sie ist die Drehscheibe und das Labor für neue Entwicklungen in der öffentlichen Verwaltung. 

Die VAB will über praxisnahe und professionelle Angebote einen wichtigen Beitrag leisten zu Motivation und Arbeitszufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im öffentlichen Dienst. Und wir sind sicher: Es ist auch für Sie etwas dabei.

Schloss Laudon Ein ganz besonderer Bildungsort: Schloss Laudon in Wien beherbergt seit 1976 die Verwaltungsakademie des Bundes. (Foto: BMKÖS / Pilz-Zikulnig)