EU-Diplom

Die Verwaltungsakademie des Bundes begleitet die aktuellen Entwicklungen im europäischen Integrationsprozess mit einem darauf abgestimmten Seminarangebot. Unser Portfolio für 2018 stellt die Vorbereitung auf den nunmehr 3. österreichischen EU-Ratsvorsitz in den Mittelpunkt.

Es bietet zudem gezielte Weiterqualifizierungsmöglichkeiten für die Arbeit im europäischen und internationalen Kontext. Dazu zählen eine Reihe neuer Sprachtrainings in Englisch und Französisch sowie Seminare zum Brexit und zu aktueller Judikatur des EuGH.

In Verantwortung von: Dr. Ursula Eder, Mag. Dr. Karin Oberegelsbacher
Sekretariat: Manuela Mader

Individuelles Curriculum

Durch Auswahl von 14 Fortbildungstagen aus dem Bereich "Europa und Internationales" sowie unserem Fremdsprachenangebot können sich Interessierte ihr individuelles Curriculum zusammenstellen, wie es für ihre Arbeitssituation geeignet ist und der eigenen beruflichen Weiterqualifizierung am besten dient. Der Fremdsprachenanteil soll dabei allerdings nicht über 7 Seminartage hinausgehen. Für jene, die sich insbesondere in ihrer Fremdsprachenkompetenz weiterentwickeln möchten, bieten wir den "VAB English Pass" an. Dieser sieht die Teilnahme an 12 Englisch-Seminartagen vor.

Treffen Sie Ihre persönliche Auswahl aus dem Seminarangebot der Bereiche:

Kontakt

Anmeldung, Termine, Ort und andere Auskünfte:
Manuela Mader
E-Mail: mailto:manuela.mader@bmoeds.gv.at
Telefon: +43 1 716 06-667231

Inhaltliche Fragen:
Dr. Ursula Eder
E-Mail: mailto:ursula.eder@bmoeds.gv.at
Telefon: +43 1 716 06-667230

Dr. Karin Oberegelsbacher
E-Mail: mailto:karin.oberegelsbacher@bmoeds.gv.at
Telefon: +43 1 716 06-667234