Public Finance 2016

Public Finance 2017 (vorab als Dokument)

Mit einer neuen Schwerpunktsetzung im Bereich Public Finance trägt die Verwaltungsakademie des Bundes den aktuellen wirtschafts- und finanzpolitischen Herausforderungen und Diskussionen Rechnung. Interessierten Mitarbeitenden werden die Grundlagen und komplexen Zusammenhänge der Wirtschafts-, Finanz- und Währungspolitik vermittelt. Die Rolle des Staates findet dabei besondere Beachtung.

Neben dem Haushaltsrecht bildet die Vergabe öffentlicher Aufträge einen weiteren Fixpunkt im Programm. Vor allem der Budgetprozess in Verwaltung und Parlament wird vor dem Hintergrund der haushalts- und wirtschaftspolitischen Steuerung der EU beleuchtet. Das Bilanzseminar soll Mitarbeitenden helfen, die Eigentümerinteressen des Bundes in den Aufsichtsgremien von Kapitalgesellschaften wahrzunehmen.

In mehreren Seminaren können sich Leitende und Mitarbeitende, die mit der Abwicklung von EU-Strukturfonds befasst sind, darin weiterbilden, wie eine Projekt-Förderung im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) abzuwickeln und deren Überprüfung, die First Level Control (FLC), durchzuführen ist.

Schließlich werden spezielle Kenntnisse zur Berücksichtigung von Innovation und Nachhaltigkeit bei der Vergabe öffentlicher Aufträge vermittelt.

In Verantwortung von: Frau Mag. Mag. Sandra Rauecker-Grillitsch
Sekretariat: Frau Petra Ranzenbacher

Seminartermine 2016

Nummer Seminartitel Termine L-D
PF 001 Grundlagen der Volkswirtschaftslehre 21.–23.09.2016 n
PF 002 Grundlegende Zusammenhänge der Wirtschafts- und Finanzpolitik 16.–17.11.2016 n
PF 003 Internationales Währungs- und Finanzsystem in der Krise 21.11.2016 n
PF 005 Einführung in die Finanzwissenschaft und Budgetpolitik 24.–25.11.2016 n
PF 006 Haushaltsrecht des Bundes 18.01.2016
03.10.2016
j
PF 007 Grundlagen der doppelten Buchführung und ihre Anwendung im Bundeshaushaltsrecht 13.–14.06.2016 n
PF 008 Der Budgetprozess in Verwaltung und Parlament 13.–14.06.2016 j
PF 009 Der Zugang zum Budget anhand praktischer Beispiele 16.–17.06.2016 j
PF 010 Bilanzen richtig lesen 21.–22.01.2016
19.–20.09.2016
j
PF 021 Vergabevertiefung 10.–12.05.2016 n
PF 022 Vergabeupdate 28.09.2016 n
PF 018 Innovationsfördernde und nachhaltige öffentliche Beschaffung: Grundlagen 12.10.2016 n
PF 019 Innovationsfördernde und nachhaltige öffentliche Beschaffung: Vertiefung 17.11.2016 n
PF 012 EFRE-Aufbautraining 16.03.2016 n
PF 013 EFRE-Spezialseminar: Vergabe 24.11.2016 n
PF 014 EFRE-Spezialseminar: Brennpunkt Prüfpfad 25.05.2016 n

Dokument, Information und Anmeldung

Leadership-Diplom

Mit einem Management-Seminar, dem zusätzlichen Angebot einer Potenzialanalyse und Einzelcoaching-Stunden und bestimmten weiteren, flexibel wählbaren Fortbildungsseminare aus vorgegebenen Bereichen unseres Bildungsprogramms können Sie ein Leadership-Diplom erwerben. In den Seminartabellen informiert die letzte Spalte ("L-D") zum jeweiligen Seminar oder Lehrgang darüber, ob das Seminar oder der Lehrgang als Teil des Leadership-Diploms angerechnet wird ("j").

Seminarprogramm 2016, Leadership-Diplom

Kontakt

Anmeldung, Termine, Ort und andere Auskünfte:
Petra Ranzenbacher
E-Mail: petra.ranzenbacher@bka.gv.at
Telefon: +43 1 531 15-207115

Inhaltliche Fragen:
Mag. Sandra Rauecker-Grillitsch
E-Mail: sandra.rauecker-grillitsch@bka.gv.at
Telefon: +43 1 531 15-207172