Public Management und Governance 2020

Die steigende Komplexität der Handlungsfelder, die Geschwindigkeit der Veränderungen durch Digitalisierung und knapper werdende Ressourcen erfordern zusätzliche Kompetenzen, um den öffentlichen Dienst fit für die Zukunft zu machen.

Die Verwaltungsakademie des Bundes bietet Ihnen in Workshops und Seminaren die Möglichkeit, sich über aktuelle Trends im Bereich Public Management und Governance zu informieren, innovative neue Methoden selber auszuprobieren und sich mit Expertinnen und Experten sowie Kolleginnen und Kollegen aktiv auszutauschen.

Die klassischen Public-Management-Seminare sind unter anderem den Themen Korruptionsprävention/Compliance, Risikomanagement, Public Value und Nachhaltigkeit gewidmet.

Spezielle Innovationsseminare/GovLab-Austria-Trainings vermitteln Ihnen die nötige Methodenkompetenz und bringen konkrete Anwendungsbeispiele, damit Sie die fortlaufende Transformation des öffentlichen Sektors aktiv und kreativ mitgestalten können. Den neuen Formen der Zusammenarbeit im Sinne von Kooperation, Ko-Kreation und Partnerschaftlichkeit wird dabei besonderes Augenmerk geschenkt.

Das Angebot der „School of Data Public Services“ umfasst neben Seminaren über modernes Datenmanagement, evidenzbasiertes Verwaltungshandeln und den Umgang mit öffentlichen Daten auch Workshops zu aktuellen Themen der Digitalisierung wie Blockchain-Technologien, künstliche Intelligenz und Usability. Seminare zu Datenschutz, Statistik und Visualisierung von Daten runden das Programm ab.

In Verantwortung von: Frau Mag. Mag. Sandra Rauecker-Grillitsch
Sekretariat: Frau Petra Ranzenbacher

Seminartermine

Nummer Seminartitel Termine
PM 002 Interne Kontrollsysteme und Risikomanagement wird bekannt gegeben
PM 034 Integritäts- und Wertemanagement im öffentlichen Dienst 05.05.2020
PM 003 Korruptionsprävention – Compliance – Integrität 13.–15.10.2020
PM 031 Compliance in der öffentlichen Verwaltung: Grundlagen 20.11.2020
PM 033 Korruptionsprävention – Compliance – Integrität: Inhouse-Schulung nach Vereinbarung
PM 010 Qualifizierung für Aufsichtsrätinnen und Aufsichtsräte 16.–17.11.2020
PM 103 Bundesinteressen in ausgegliederten Unternehmen/Vereinen vertreten 24.11.2020
PM 015 Public Value – Gesellschaftlichen Nutzen transparent und steuerbar machen 03.–04.11.2020
PM 109 SDG-Lab: Die Umsetzung der Sustainable Development Goals in Österreich wird bekannt gegeben
PM 037 Compliance – Risikoanalysen 08.09.2020
PM 104 Wege zur klimaneutralen Verwaltung 04.05.2020

Seminartermine GovLabAustria Innovationsseminare

Sie wollen Innovationsmethoden erlernen, sich mit anderen Innovatorinnen und Innovatoren in der Verwaltung austauschen und das Erlernte in interaktiven Workshops anwenden?

Unser breit gefächertes Portfolio an Innovationsseminaren bietet Ihnen sowohl die nötige Methodenkompetenz als auch konkrete Anwendungsbeispiele, damit Sie die fortlaufende Transformation des öffentlichen Sektors aktiv und kreativ mitgestalten können.

Das Lehrveranstaltungsangebot richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung und nachgeordneter Bereiche von Bund, Ländern und Gemeinden sowie an Partnereinrichtungen des GovLabAustria.

Das GovLabAustria ist ein Gemeinschaftsprojekt von Bundesministerium für öffentlichen Dienst und Sport und Donau-Universität Krems.

Die Seminare werden in Kürze hier bereitgestellt.

Seminartermine School of Data Public Services

werden in Bälde hier bereitgestellt.

Information und Anmeldung

Zum Anmeldeformular und weitere allgemeine Informationen

Kontakt

Anmeldung, Termine, Ort und andere Auskünfte:
Nedeljka Haag
E-Mail:nedeljka.haag@bka.gv.at
Telefon: +43 1 716 06-667144

Inhaltliche Fragen:
Mag. Sandra Rauecker-Grillitsch
E-Mail: sandra-rauecker-grillitsch@bka.gv.at
Telefon: +43 1 716 06-667172