Stadt Feldkirch

Feldkirch agiert nach dem Motto "Das einzig stabile ist die Veränderung".

Feldkirch ist die westlichste Stadt Österreichs im Dreiländereck Liechtenstein, Schweiz, Österreich. Feldkirch ist eine sehr traditionsreiche Stadt mit einem mittelalterlichen Stadtkern, die vor 620 Jahren von den Grafen von Montfort als erste Vorarlberger Stadt umfassende Freiheitsrechte eingeräumt erhalten hat. Feldkirch hat 30.000 Einwohner und ist Sitz der Pädagogischen Hochschule Vorarlbergs, des Vorarlberger Landeskonservatoriums, des Landesgerichts, der Wirtschaftskammer und Arbeiterkammer, des Landeskrankenhauses sowie Bischofssitz.

feldkirch Stadt Feldkirch: Das einzig stabile ist die Veränderung. (Foto: Stadt Feldkirch)

Das besondere in der Entwicklung Feldkirchs ist, dass sich in den Jahren 1924/1925 sechs der umliegenden Gemeinden mit Feldkirch zusammengeschlossen haben, so dass Feldkirch heute aus 7 Stadtteilen besteht, mit 7 Kirchtürmen, 6 eigenständigen Freiwilligen Feuerwehren, 5 Musikkapellen und über 300 weiteren Vereinen, was sich zum einen sehr positiv auf das Zusammengehörigkeitsgefühl der Bewohner in diesen Stadtteilen und ihr Engagement auswirkt, zum anderen natürlich in Summe einen höheren Koordinations- und Finanzbedarf für diese Vielzahl von Paralleleinrichtungen zur Folge hat.

Grundprinzipien des Verwaltungshandelns

Die Kundenorientierung, die Mitarbeiterinnen- beziehungsweise Mitarbeiterorientierung, die intensive Zusammenarbeit von Politik und Verwaltung sowie der kontinuierliche Verbesserungsprozess sind die zentralen Orientierungen im Verwaltungshandeln.

Durch die Tatsache, dass sich die Anforderungen an die Stadtverwaltung Feldkirch immer schneller ändern, bedarf es einer dauernden Aktualisierung, einer Anpassung der Systeme nach dem Motto: „Das einzig stabile ist die Veränderung“.

Es wird in Feldkirch versucht, eine Verwaltung mit möglichst flexiblen Strukturen zu gewährleisten, damit agiert werden kann und nicht reagiert werden muss und aktiv gestaltet werden kann und nicht verzögert oder gar verhindert wird.

Aktuelle Projekte

  • Stadtentwicklungsplanung
  • Die Marke Feldkirch
  • Bürgerengagement
  • Personalentwicklung
  • Interkommunale Zusammenarbeit
  • Energieeffiziente Stadt
  • Bürgerbeteiligung
  • Schwerpunktjahre

Details zu den Projekten finden Sie unter auf der Webseite Feldkirch.at.

Kontakt:
Duelli Martin
Amt der Stadt Feldkirch
Strategisches Management
Schmiedgasse 1-3
6800 Feldkirch
Telefon: +43 55 22 304-1910
Fax: +43 55 22 304-1119
E-Mail: martin.duelli@feldkirch.at
Webseite: Feldkirch.at