Pilotprojekt zur Optimierung der Abfalllogistik in der Marktgemeinde Birkfeld

Das Projekt befasst sich mit der Digitalisierung abfallrelevanter Objekte in einer Gemeinde und einer damit verbundenen Optimierung der ökologischen und ökonomischen Parameter. Für die Implementierung neuer Tourenabläufe werden Visualisierungstechniken mit der Einführung einer Bürger-App kombiniert.

Juryurteil

In diesem Pilotprojekt der Marktgemeinde Birkfeld wurde nicht nur die Müllsammlung modernisiert, sondern auch verschiedene Problematiken der Zusammenlegung von Gemeinden und die damit verbundenen logistischen Probleme gelöst. Logistische Abläufe wurden hinterfragt und Prozesse neu aufgesetzt. Das Zusammenwirken von Politik, Verwaltung, Privatwirtschaft und dem universitären Bereich  hat wesentlich zum Erfolg des Projektes beigetragen. Diese gelungene Kooperation mehrerer Gemeinden ermöglicht eine innovative, ökologische Sicht auf die Abfallproblematik durch die Digitalisierung der Abläufe. Die Wege des Abfalls sind leicht nachzuvollziehen. Dieser sehr innovative Ansatz ist sowohl ökologisch als auch  wirtschaftlich von hohem Nutzen. Der Lösungsansatz wurde auf hohem Niveau gesucht, akademische Expertise, moderne Technologie und empirische Untersuchung der realen Bedingungen haben hier zusammengewirkt und ein beeindruckendes Projektergebnis und Transparenz bei der Erstellung der Müllsammel-Logistik bewirkt. Zudem werden die Bürgerinnen und Bürger direkt miteinbezogen. Durch die geplante App wird der Zugang noch nutzer-freundlicher, die Visualisierungstechniken machen Abfalllogistik bzw. Abfallreduktion und -vermeidung anschaulich. Projektplanung, genaue Zielsetzung, professionelle Durchführung unter Einbeziehung relevanter technischer Hilfsmittel sowie sehr gute Kommunikationsplanung sind Voraussetzung für ein erfolgreiches Projekt, wie es sich hier zeigt. Abfalllogistik ist nur ein Beispiel dafür. Die Jury vertritt die Auffassung, dass die gewählte Vorgangsweise sowie die erarbeiteten Methoden und Erfahrungen aus dem Pilotprojekt Birkfeld in vielen Bereichen der öffentlichen Verwaltung anwendbar sind.